Vieva

Systeme in einer Kombination aus 5 Analysetechniken

 

Basierend auf ganzheitlichen Denk- und Analyse-Ansätzen aus der Luft- und Raumfahrt und den fernöstlichen Ländern, entwickeln wir unter dem Namen Vieva Verfahren zur schnellen Erkennung des Zustands eines Organismus. Dazu kombinieren die Vieva Systeme modernste Technologien aus Herzratenvariabilität, EKG, Impendanz-Messung, kapazitive Messung und Frequenzmuster-Analyse. 

Diese Systeme haben auf dem Markt starke Aussagekraft zum Thema Prävention. Das Ergebnis ist komplex, stimmig und überzeugt den Patienten, da er sich gleich wieder erkennt. Maßnahme und Wirkung von Entspannungsmethoden und Therapie können außerdem direkt kontrolliert und dokumentiert werden.

Vieva pro

Der Vieva pro ist für den Einsatz in der therapeutischen Praxis konzipiert. Die Analyse erfolgt über zwei Handsensoren. Trotz Umfang und Komplexität der technischen Möglichkeiten ist das System intuitiv zu bedienen und leicht zu verstehen. Die Darstellung ist übersichtlich und die Auswertungen der Messergebnisse sind zeitsparend sowie individuell anpassbar.

Nachhaltige Prävention mit der ‚professional Edition‘ von Vieva – Vital Evaluations.

Risiken erkennen, bevor Sie zur Gefährdung werden, Leistungen typgerecht steigern, nervliche Belastungsmuster feststellen, bevor sie spürbar sind.

Highlights von Vieva pro

  • Stressindex (SI)
  • Sympathikus / Parasympathikus
  • Qualität der Regulation (alpha 1)
  • Frequenzbasierte Werte
  • Biologisches Alter
  • Getakteter Atemtest
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Nährstoffversorgung
  • Verdauungsfunktion, Leaky-Gut Marker
  • Schwermetall- & Pestizidbelastung
  • Stoffwechsel
  • Immun- & Lymphsystem

Für weitere Fragen und Preise kontaktieren Sie uns bitte über: vertrieb@nullvitaltuning.com

Hier finden Sie Vieva-Videos

 

Die Methoden der Bioresonanz / des Biofeedbacks sind von der Schulmedizin bis zum heutigen Standpunkt noch nicht anerkannt.

Dieses Gerät ist nicht zur Diagnose von Krankheiten gedacht; auch nicht für die Heilung, Linderung, Behandlung oder Vorsorge von Krankheiten. Wenden Sie das Gerät nicht zur Selbstdiagnose an und sprechen Sie immer zuerst mit einem Arzt, bevor Sie eine Therapie beginnen.